3D Beamer Test

Acer X1373WH im Test

Seitdem es 3D Beamer gibt, kommt das Kinoerlebnis bis nach Hause. Es gibt sehr viele Hersteller, welche die verschiedensten Modelle anbieten. Im Chaos der 3D Beamer gibt es daher fast keinen Durchblick mehr. Auf diesen Seiten werden diverse Testberichte durchgeführt, die den Kunden zur richtigen Entscheidung für einen 3D Beamer verhelfen sollen. Hier geht es nun um den Acer X1373WH DLP-Projektor.

Gute Ausstattungsmerkmale

Der Beamer verfügt über eine Auflösung von 1280×800 Pixel, was für ein überragendes Bild sorgt. Mit der 3D-Ready Funktion wird ein grandioses Filmerlebnis ermöglicht. Die Helligkeit wird in 3000 Ansi Lumen gemessen. Das Kontrastverhältnis beträgt 13.000:1, was ein hervorragender Wert für einen 3D Beamer darstellt. Ebenfalls faszinierend ist die Lebensdauer der Lampe, die mit 5000 Stunden im Normal-Betrieb und 10.000 Stunden im ECO-Betrieb angesetzt wurde. Die Lampenleistung beträgt 190 Watt. Der Acer X1373WH DLP-Projektor bringt gerade mal 30 dB auf und ist ein sehr leises Gerät. Er kann sowohl für Präsentationen als auf im Heimkinobereich eingesetzt werden.

Zu den Projektionsarten zählen: Front-, Rück- und Deckenprojektion. Der Horizontale Frequenzbereich beläuft sich auf 30 bis 100 kHz. Im vertikalen Bereich beträgt der Wert zwischen 50 und 120 Hz. Als Komforteigenschaft gibt es „Brillant-Color“ was sich bei der Betrachtung des Bilder erkennen lässt. Auch mit dabei ist der einfache manuelle Zoom sowie ein zweifacher digitaler Zoom. Außerdem gibt es eine Keystone Korrektur die +/- 40 Grad vertikal ausgleicht. Der integrierte Lautsprecher bringt eine Leistung von 3 Watt auf, was vollkommen ausreichend ist. Als Umwelteigenschaft wird die ECO-Funktion bezeichnet. Im Betrieb benötigt der Acer X1373WH DLP-Projektor gerade Mal 242 Watt und ist damit ein sehr sparsames Gerät.

Bildqualität

Der Acer X1373WH DLP-Projektor verfügt über eine sehr gute Abbildungsqualität. Bis zu 3 Meter Entfernung wird das Bild gestochen scharf projiziert. Erkennbar ist eine sehr feine Körnung, die für ein farblich optimales Bild sorgen. Beim Betrachten fällt auf, dass die farblichen Abstimmungen sehr realistisch dargestellt sind. Bei schnellen Bewegungen im Film gibt es keinerlei Störungen, die das Filmerlebnis beeinträchtigen könnten.

Die Übertragung auf die Leinwand kann über die PS3, Sat Receiver HD+, Full HD Player oder einen 3D Blu-Ray Player erfolgen. Auch hier lassen sich keine negativen Faktoren erkennen. Bei einem Abstand von 5 Metern ist das Bild immer noch sehr scharf. Die Qualität der Farbe sowie des Bildes kann sich durchaus sehen lassen. Selbst bei Tageslicht sowie im ECO Modus, muss der Raum nicht abgedunkelt werden.

Die Übertragung von 3D ist überraschend gut, nachdem man in den Einstellungen einige Veränderungen vorgenommen hat. Ist die individuelle Einstellung abgeschlossen, gibt der Acer X1373WH DLP-Projektor ein fabelhaftes 3D Bild wieder.

Anschlüsse & Lieferumfang

Der Acer X1373WH verfügt über einen HDMI sowie einen MHL, VGA-Eingang und Composite Video Eingang. Des Weiteren gibt es einen Composite Audio Eingang, einen S-Video sowie zweit Mini Jack Eingänge. Ein VGA-Ausgang, der USB Typ B für die Maussteuerung, RS232C und der Mini Jack Ausgang runden das Angebot der Anschlüsse perfekt ab. Die Verbindungen funktionieren tadellos. Auch beim Anschluss von einer PS3, Sat Receiver HD+, Full HD Player oder dem 3D Blu Ray-Player gibt es im Bezug auf die Funktion keine nachteiligen Erkenntnisse.

Fazit Acer X1373WH

Der Acer X1373WH DLP-Projektor ist ein kompakter und eleganter 3D Beamer, der mit einer soliden Grundausstattung gekennzeichnet ist. Die Möglichkeit ihn für Präsentation zu verwenden sowie ein fabelhaftes Heimkino zu erhalten, machen den Acer in seiner Einsatzfähigkeit zu einem absoluten Talent. Kurz gesagt: mit dem Acer X1373WH DLP-Projektor verfügt man über eine gute Ausrüstung für jeden Zweck.

  • sehr gute Ausstattung, bis zu 10.000 Stunden Lampen-Lebensdauer
  • viele Anschlussmöglichkeiten
  • Preis-Tipp!
Zum Amazon-Preischeck »